Versand und Zahlungsbedingungen

Die Versankosten berechnen wir wie folgt:

von 0 - 1 kg: 4,76 EUR
von 1 - 2 kg: 5,94 EUR
von 2 - 5 kg: 7,13 EUR
von 5 - 10 kg: 10,10 EUR
von 10 - 30 kg: 16,49 EUR

Alle Versandpreise enthalten 19% MWSt.

Hier der entsprechende Auszug aus unseren AGB (www.teha-electronics.de/agb) zu Bezahlung und Versand:

4. Angebote, Preise, Versandkosten

4.1. Unsere Werbeangebote sind unverbindlich und freibleibend, solange sie nicht zum Inhalt einer vertraglichen Vereinbarung werden. Für Bestellungen im Online-Shop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

4.2. Die Versandkosten finden Sie unmittelbar am Preis angegeben. Wenn dort "zzgl. Versandkosten" steht, so ist dies ein Hinweis darauf, dass sich diese Kosten je nach gewählter Versandart oder durch die Artikelanzahl einer Bestellung verändern können.


5. Zahlung, Lieferung

5.1. Wir bieten folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Vorauskasse: Sie überweisen den Betrag vorab auf unser Ihnen in der Auftragsbestätigung mitgeteiltes Konto.
  • Paypal
  • Barzahlung bei Abholung.


5.2. Wir sind bemüht, bestellte Ware unverzüglich auszuliefern.

5.3. Die Verpflichtung zur Lieferung entfällt, wenn wir selbst nicht richtig oder binnen 8 Tagen beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Sie umgehend unterrichten und eine eventuelle Vorauszahlung wird unverzüglich erstattet.

5.4. Die Lieferzeit verlängert sich angemessen bei die Lieferung beeinträchtigenden Streikmaßnahmen und Aussperrungen sowie weiteren von uns nicht zu vertretenden Umständen, insbesondere in Fällen von Lieferverzögerungen durch höhere Gewalt. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir dem Käufer unverzüglich mitteilen.

5.5. Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware beim Versendungskauf mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher oder einen von ihm bestimmten Empfänger über. Ansonsten geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Käufer über.

5.6. Wir liefern ausschließlich innerhalb von Deutschland und EU-Ländern. Sendungen an Packstationen sind  möglich.


6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Zuletzt angesehen